Das Hotel am SoleGARTEN stellt sich vor:

Weit über die Grenzen Deutschlands hinaus wird der Schwarzwald als beliebte Urlaubsregion geschätzt. Bad Dürrheim nimmt hierbei als 3-fach ausgezeichneter Kurort eine besondere Rolle ein. Die gute Mischung aus Erholung, Wellness und Freizeitangeboten kommt bei den Besuchern besonders gut an. Und die „Perle“ von Bad Dürrheim, das Hotel am SoleGARTEN, bietet nicht nur selbst zahlreiche Verwöhnprogramme, sondern ist zudem die perfekte Ausgangsbasis für alle wohltuenden Exkursionen. Beste Voraussetzungen für Ihre „Salzige Auszeit“.

Dank der guten Lage des Hotels sind alle Attraktionen bequem zu Fuß erreichbar. Im Hotel am SoleGARTEN erwartet Sie ein schönes Ambiente, das dem äußeren Umfeld voll gerecht wird. Individuell und traditionell eingerichtet, fällt hier das „Loslassen“ und Ausspannen besonders leicht. Die Pauschalangebote reichen vom Aufenthalt in trauter Zweisamkeit bis zu Tagungen von bis zu 80 Personen. Für Hochzeiten, Familienfeiern, Jubiläen und Firmenevents bieten wir den passenden Rahmen. Ganzjährig sorgt „Harry’s Bistro“ bei stilvoller Bar-Lounge-Music mit leckeren Cocktails und Snacks für Stimmung. Auch unser Paulaner Biergarten, der stets zum 1. Mai öffnet, entpuppt sich als ein „Treffpunkt der guten Laune“.

SoleGARTEN Team:

Im Allgemeinen verfügt ja jedes Haus über eine sogenannte „gute Seele“. Wir sind in der glücklichen Lage, gleich mehrere zu besitzen. Denn erst ein herzliches und engagiertes Team macht einen Hotelaufenthalt zum stimmigen Urlaubserlebnis. Mit freundlicher Stimme begrüßt Elke Ahlschläger die Gäste an der Rezeption. Das Frühstück bereitet Charlene Moßbacher mit viel Liebe zu und abends an der Bar sorgt Nikole Siepmann mit frischen Cocktails, Spirituosen und kleinen Snacks für den perfekten Ausklang des Tages

Team

SoleGARTEN Wellnessbereich

Hand aufs Herz, wer fühlt sich heute nicht hin und wieder „verspannt“? Schon beim Verlassen des Zimmers auf dem Weg zum Massageraum kommt bei unseren Gästen Vorfreude auf. Denn wer die Wellnessmassage einmal am eigenen Körper erlebt hat, kommt immer gerne wieder.

Gleiches gilt beim Besuch in unserem Kosmetikraum. Zur Hautwellness gehören hier unter anderem unsere speziellen Peelinganwendungen (z. B. Salzpeeling zum Entschlacken). Die hochwertigen Peelingsalze haben ihren Ursprung in Bad Dürrheim, wo seit mehreren Hundert Jahren Salz abgebaut wird. Je nach Jahreszeit und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, buchen Sie jetzt unsere verschiedenen Wellness-Kombiangebote.

wellness

SoleGARTEN - was erwartet Sie im SoleGARTEN?

Bad Dürrheim - Heilklimatischer Ort mit dreifach Prädikat

Bad Dürrheim, mit seinen tragenden Säulen „Gesundheit“, „Wellness“ und „Sport“ erweist sich als optimaler Kur- und Ferienort für die ganze Familie. In einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands, mitten im Schwarzwald gelegen, verfügt das beschauliche Städtchen Bad Dürrheim 150 Jahre Kompetenz im Bereich Kur und Rehabilitation. Die Salzförderung hinterließ hier ihre kulturelle Spuren und bis heute übt die Sole eine vitalisierende Wirkung auf den Körper aus. Gefördert wird die Sole aus Urzeitmeeren in 300 Meter Tiefe.

Bad Dürrheim, mit einer Erfahrung von 150 Jahren in Sachen Kur und Wellness sowie als Kurort mit dem Dreifachprädikat: „Sole-Heilbad“, „Heilklimatischer Kurort“ (Premium Class) und „Kneipp-Kurort“ ausgezeichnet, ist die optimale Destination zum „Seele baumeln lassen“. Sich rundherum wohlfühlen beginnt im Hotel am SoleGARTEN. Von dort aus werden die täglichen Exkursionen geplant.

Was Bad Dürrheim innerhalb der beliebten „Urlaubsregion Schwarzwald“, im Südwesten von Baden-Württemberg gelegen, so hervorhebt, ist die ganz besondere „Haut-Wellness“. Die Haut ist unser größtes Organ, dem wir oft nicht die nötige Beachtung schenken. Spröde und trockene Haut lässt uns älter und unattraktiv wirken. Eine ebenmäßige und geschmeidige Haut wirkt aktiv und vital.

Ihr großer Vorteil besteht darin, dass Sie bei uns nicht nur höchster Komfort in den Wellnesszonen und Kureinrichtungen erwartet, Sie profitieren auch von der einmaligen Landschaft und der gesunden Luft des Schwarzwald Klimas

Das jüngste Prädikat der Kurstadt im Schwarzwald ist das Prädikat „Kneippkurort“. Es wurde Bad Dürrheim Anfang 2013 verliehen. Sebastian Kneipp hat im 19. Jahrhundert die Naturheilkunde revolutioniert. Das Ergebnis seiner langjährigen Studien ist ein visionäres Lebenskonzept von zeitloser Aktualität. Für Sebastian Kneipp gehörten dazu auch regelmäßige Bewegung, gesunde Ernährung und geistig-seelischer Ausgleich. In Bad Dürrheim finden Sie viele Angebote zum Thema Kneipp. Besuchen Sie zum Beispiel den wunderschönen Kurpark, hier finden Sie einen Kneipp-Themenbereich mit Kneipp-Gärten, Wassertretbecken, Barfußpfad, Bücherstüble und vielem mehr.

Ein weiterer Grund für einen Besuch der Kurstadt im Schwarzwald ist neben der Heil-Sole auch das reizmilde, voralpine Höhenklima. Die Heilfaktoren liegen unter anderem in den überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden im Jahr. Die dauernde Luftbewegung reduziert zusätzlich die Nebeltage und es gibt keinen Föhn. Dieses Prädikat ist eine besondere Auszeichnung, da die Orte höchste Anforderungen an die Luftqualität erfüllen und die therapeutische Wirkung des Klimas wissenschaftlich nachweisen müssen. Denn für Gesundheit und Fitness kommt es nicht auf das aktuelle Wetter an, sondern auf das zuverlässige Klima. Und das ist in Bad Dürrheim optimal für das Wohlbefinden und für die Erhaltung und Wiederherstellung der Leistungskraft. Schon wenige Tage im Heilklima bringen nicht nur Entspannung für den Körper, sondern auch für die Seele

Der Kurpark und das Thermalbad SOLEMAR

Ausspannen und sich total geborgen fühlen. Können Sie sich vorstellen, was für ein unbeschreibliches Gefühl es ist, in einer körperwarmen Sole von 37° C zu „schweben“?

Sie spüren wie Mineralstoffe wie Magnesium, Kalium, Kalzium, Brom und Jod einen vitalisierenden Effekt auf den Körper ausüben. Das Thermalbad SOLEMAR verfügt in seinem kleinen „Meer der Gesundheit“ über eine Solekonzentration von bis zu 7 % und verwöhnt auf einer Fläche von 4.000 qm mit 13 verschiedenen Innen- und Außenbecken. Aqua Gymnastik, Sole-Geysir-Dampfbad und die Salzgrotte versüßen den Aufenthalt zusätzlich.

Im Solemar wirkt der Jungbrunnen auch von innen heraus, denn Salzionen und Minerale werden in der Luft gelöst und befreien die Atemwege. Hier kann im wahrsten Sinne des Wortes so richtig „durchgeatmet“ werden und Erkältungen, Heuschupfensymptome und zahlreiche andere Beschwerden werden gelindert

Der Besucher liegt entspannt auf der Liege und nimmt die Totes-Meer-Grotte mit den weißen Salztropfsteinen in gedämpftem Licht wohltuend wahr – Körper und Geist befinden sich im Einklang.

Thermalbad Solemar:
Wer nach Wohlbefinden und Entspannung strebt, findet beispielsweise im Thermalbad Solemar perfekte Voraussetzungen vor. Das international preisgekrönte Gesundheitszentrum Solemar erfreut sich seit der Einweihung im Jahr 1987 großer Beliebtheit und gilt als das schönste „Meer im Schwarzwald“. Beim beeindruckenden Panoramablick auf den Bad Dürrheimer Kurpark entsteht auf 4.000 m² ein Badeerlebnis der besonderen Art. Sole-Geysir-Dampfbad, Totes-Meer-Salzgrotte, eine Außenlandschaft mit Liegen, Kneipp-Bereich, Garten-Schach etc. gehören zu den Highlights des Solemar.

„Wir feiern hier immer unseren Hochzeitstag und nutzen das ganze CLUB-Programm: von Bad, Bingo über CLUB-Musical bis hin zu verschiedenen Vorträgen – das ganze CLUB-Programm eben.“
„Wir haben uns gut erholt – Frau Limberger, wir kommen wieder!“
„Es ist super hier! Essen, Zimmer, Personal -wenn es so bleibt, kommen wir gerne wieder.“
„Ich komme immer wieder hier her wegen der Sole, die tut mir gut.“
„Wir feiern unsere Geburtstage hier und kommen mindestens zwei Mal im Jahr in den SoleGARTEN. Es ist so familiär.“

Wir bieten Pauschlangebote im Hotel am SoleGARTEN

Bad Dürrheim CLUB+

Ab 01. April 2016 gibt es Im HOTEL am SoleGARTEN Urlaub ohne Nebenkosten! Freizeitspaß & Therme zum Nulltarif – die CLUB+ Gästekarte!

Erleben Sie einen erholsamen Urlaub in Bad Dürrheim im Schwarzwald und genießen Sie mit der CLUB+
Gästekarte während Ihrem Aufenthalt in Bad Dürrheim Freizeitspaß zum Nulltarif.

Aktive Erholung im Umfeld des Hotels am SoleGARTEN

Sie haben selbstverständlich die Wahl, ob Sie einfach nur die pure Entspannung erleben wollen oder auf aktive Erholung setzen. Vielleicht schlendern Sie mit Ihren Liebsten durch den Kurpark und planen einen Besuch im Thermalbad SOLEMAR.

Im Heilbad „schweben“ Sie in einer körperwarmen Sole von 37° C und lassen die Seele baumeln. Das aktive Wohlfühlen zeigt sich in der Therme in Form der Aqua Gymnastik.

Gut für das aktive Wohlbefinden sind zudem sportliche Betätigungen wie Wandern, Nordic Walking, Radfahren oder Golf.

Wer sich näher mit der Kultur in Bad Dürrheim auseinandersetzen will, findet dazu im Heimatmuseum ausgiebig Gelegenheit. Auch der im Bad Dürrheimer Kurpark gelegene „Narrenschopf“ ist mit seinen drei charakteristischen Kuppeln und den 350 Narrenfiguren bei Besuchern sehr beliebt. Während die S

Shopping in Bad Dürrheim:

Als Urlaubsort für den aktiven Gast bietet Bad Dürrheim mit Nordic Walking, Wandern, Radfahren, Ski-Langlauf, Golf, Schwimmen oder Spazierengehen ebenso viele Möglichkeiten. Eine besondere Rolle spielt das Thema Shopping in Bad Dürrheim. Gerade auch unsere Nachbarn aus der Schweiz schätzen die vielfältigen Shoppingangebote sowie die Möglichkeit steuerfrei einzukaufen.

 

Tolle Tourismusziele im Schwarzwald

Als „Star im Hintergrund“ und somit als optimale Kulisse präsentiert sich der Schwarzwald in seiner ganzen Pracht. Annähernd 12.000 Quadratkilometer misst die riesige Ferienregion Schwarzwald. Die Region Schwarzwald-Baar, zu der auch das romantische Städtchen Bad Dürrheim zählt, erstreckt sich zwischen den südöstlichen Ausläufern des Schwarzwaldes und der Schwäbischen Alb. Im Süden grenzt die Urlaubsregion an die Schweiz. Hohe Sonnenscheindauer, geringe Luftfeuchtigkeit und die sanfthügelige, weiträumige Hochebene der Baar zeichnen für das Wohlfühlklima verantwortlich. Interesse an ein paar tollen Ausflugszielen? Die BURG HOHENZOLLERN lädt bei grandioser Aussicht zum „Königlichen Flanieren“ ein. In Donaueschingen begeben Sie sich auf die Spuren der DONAUQUELLE. Besuchen Sie die alten Fachwerkhäuser in Gutach im FREILICHTMUSEUM VOGTSBAUERNHOF. Wandern Sie zur Festungsruine Hohentwiel in der Nähe von Singen und entdecken Sie im HEGAU – VULKANE & BURGEN. Als weitere beliebte Ausflugsziele erweisen sich die TRIBERGER WASSERFÄLLE, der TITISEE sowie das „Schwäbische Meer“ – der BODENSEE. Und nach einer ausgiebigen Shoppingtour in der sympathischen Doppelstadt Villingen-Schwenningen freuen Sie sich auf Ihr gemütliches Hotelzimmer im SoleGARTEN.

Wir haben noch mehr Pauschalen im Hotel am SoleGARTEN